Graphische Datenverarbeitung II - Exercise II
Mesh Refinement - Bivariat kubische Bezier-Patches

GDV II (Graphische Datenverarbeitung II, Sommersemester 2006)
In der zweiten Übung soll ein Dreiecksnetz verfeinert werden.
Die Aufgabenstellung liegt .hier vor. Die folgenden Bilder zeigen in etwa den Verlauf des Programmierprojektes. Im Moment habe ich nicht viel Zeit mehr über dieses Thema zu schreiben, aber auf dem Aufgabenzettel sind auch einige weiterführende Links angegeben.

Zu sehen:
1. Basis Polygon
2. Polygonoutline mit Vertexnormalen
3. Aus Basisvertices und Normalen erzeugtes Kontrollpolygon
4. Über DeCasteljau abgesampelter Wertebereich der baryzentrischen Koordinaten
5. Ohne Kontrollpolygon aber mit den Oberflächennormalen aus dem vorletzten DeCasteljau Schritt
6. Geshadete Oberfläche

Sourcecode folgt...